Freundeskreis Kirchenmusik

Freundeskreis KirchenmusikVerehrte Liebhaber der Musica Sacra,

die guten Resonanz unserer Konzertreihe im vergangenen Jahr hat uns ermutigt, auch für 2013 ein stilistisch vielfältiges Programm anzubieten. In jeweils zwei Orchester-, Chor- und Solistenkonzerten werden Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart zu Gehör gebracht. Wir danken für Ihre Spende und freuen uns auf ein weiteres, spannendes Konzertjahr.


Das Konzertjahr 2013 stand besonders unter dem Aspekt des 50-jährigen Jubiläums der Walcker-Orgel, das durch ein Orgelsolokonzert mit DKM Ulrich Klemm im Rahmen des Albert-Schweitzer-Jahres 2013 und ein Konzert für Orgel und Orchester bedacht wurde. Aufgrund der vielfältigen Verbindungen zwischen den Orgelbauern Walcker und Cavaillé-Coll ist auf der Rückseite des Jahresflyers 2013 die berühmte CC-Orgel der Abteikirche zu Rouen (Nordfrankreich) abgebildet.


DKM Ulrich Klemm       
(künstlerischer Leiter)

Kontakt

Wolfgang Daberger
Katholische Kirchengemeinde Heilig-Geist
Friedhofstraße 9
73614 Schorndorf

Tel. (0 71 81) 2 35 70
Fax (0 71 81) 2 56 81 1

Spendenkonto

Kath. Kirchenpflege Schorndorf
Bankverbindung:
Kreissparkasse Waiblingen
BLZ 602 500 10
Kto. 5000847
Verwendungszweck: Freundeskreis Kirchenmusik


Aktuelles Programm

Das Programm des Jahres 2017 können Sie als Flyer hier - downloaden

Programmrückblick

Das Programm des Jahres 2007 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2008 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2009 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2010 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2011 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2012 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2013 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2014 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2015 können Sie als Flyer hier - downloaden

Das Programm des Jahres 2016 können Sie als Flyer hier - downloaden

https://www.buhv.de/media/catalog/product/cache/1/image/540x500/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/1/7/17-1806-cm.jpg

Horizont, der lockt!

Hinter jedem Horizont vermuten wir, dass es weitergeht. Je weiter der Horizont, desto größer ist unser Blickfeld. Das gilt auch für unseren geistigen-geistlichen Bereich. Auch für unsere persönlichen „Befindlichkeiten“: wo du mutlos bist, an einem Fehler verzweifelst, wenn du traurig bist, dich überfordert fühlst oder dich selbst nicht ausstehen kannst – es gibt einen Horizont, eine Aussicht, die mir Raum schenkt, der mir hilft. Ich muss mich nur darauf einlassen.
Im Urlaub mag es solche Horizont-Erweiterungen geben. Frei von Aufgaben, frei vom Diktat des Terminkalenders, kann ich mich einlassen auf das, was mir im Moment geschenkt wird.
Darf ich selbst werden und mich an das erinnern, was ich wirklich bin. Unser Glaube kennt keinen Urlaub, weil unsere Seele immer bei uns ist. Aber er kann uns neue Kraft schenken, wenn wir ihn als Horizont erleben, der uns von Gott her geschenkt ist – und in dem ich getröstet, ermutigt und frei werden kann - jenseits aller Belastungen meines Lebens.
Wünsche Ihnen in diesem Sinne einen wohltuenden Urlaub und Gottes reichen Segen.
Dekan Manfred Unsin

 

Sonntag, 30. September 2018

Eucharistiefeier zur Verabschiedung von Herrn Dekan Manfred Unsin um 14.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche.
Ab ca. 16.30 Uhr Fortsetzung der Abschiedsfeier in der Künkelinhalle. Herzliche Einladung!

Unendlich glauben - Kirche im Remstal bereit für Remstal Gartenschau

logo gartenschau 2019Kirche im Remstal, das sind vor allem Menschen. Verliebt oder in Trauer, voller Fragen oder mit Zuversicht. Menschen, in einem fantastischen Garten: unserem Remstal.
Begegnen Sie Orten und Menschen in dieser Slideshow, Stadt- und Dorfkirchen, Münster und Kloster, Orte, die von Suchenden und Zweiflern erzählen, von Spiritualität und sozialem Engagement…