Kolpingsfamilie Schorndorf

Kolpingsfamilie SchorndorfDie Kolpingsfamilie Schorndorf wurde 1950 gegründet und hat heute knapp 100 Mitglieder. Sie ist Teil der Kirchengemeinde und hat sich in den Jahren ihres Bestehens in vielfältiger Weise in das Gemeindeleben eingebracht.

Zu nennen ist hier beispielsweise die Mitarbeit bei der Errichtung der Heilig-Geist-Kirche aber auch die mitwirkende Gestaltung zahlreicher Gemeindefeste. Auch die Arbeit des Kirchengemeinderates wurde über viele Wahlperioden durch Kolpingmitglieder geprägt.

Die Kolpingsfamilie ist eine feste Größe in Schorndorf. Sie ist Mitglied der Vereinsgemeinschaft und beteiligt sich maßgeblich am Gelingen der Schorndorfer Woche.

Jeden Freitag trifft sich die Kolpingsfamilie um 20 Uhr im Kolpinghaus in der Lortzingstraße. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm, unter anderem mit religiösen, politischen und bildenden Inhalten. Auch der Spaß kommt bei Spieleabenden und Faschingsveranstaltungen nicht zu kurz. Einzelheiten sind im Programmheft (liegt am Schriftenstand der Heilig-Geist-Kirche aus) oder auf unseren Internetseiten zu entnehmen. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

Kolping in zwölf Sätzen:
• Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft;
• Wir handeln im Auftrag Jesu Christi;
• Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild;
• Wir sind in der Kirche zu Hause;
• Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft;
• Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit;
• Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung;
• Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen;
• Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis;
• Wir verstehen uns als Anwalt für Familien;
• Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft;
• Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.


Adresse

Kolpingsfamilie Schorndorf e.V.
Lortzingstraße 44
73614 Schorndorf

Anfahrt

From Address:


Veranstaltungen

Informationen zum aktuellen Veranstaltungen erhalten Sie - hier

Kontakt

Vorsitzender: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon (0 71 81) 48 13 78
Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.kolping-schorndorf.de

KonzertIm Rahmen ihrer Wintertournee findet ein außergewöhnliches Weihnachtskonzert mit der Gruppe „The Gregorian Voices“ statt:

Samstag, 09.12.2017, 20.00 Uhr, Hl.-Geist-Kirche, Schorndorf


Mit beeindruckenden Stimmen wird Sie das bulgarische a capella Ensemble „The Gregorian Voices“ in die besinnliche Zeit von Advent und Weihnachten entführen.
In traditionelle Mönchskutten gekleidet, erzeugen die acht Sänger eine mystische Atmosphäre, die das Publikum in sich kehren lässt und auf die feierliche Weihnachtszeit einstimmt. Bei einstimmigen, meditativen Liturgiegesängen der christlich-mittelalterlichen Mönchsorden tauchen Sie ein in eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse und sprachliche Grenzen. Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer Kirchenmusik und geistlichen Liedern der Renaissance und des Barock, ausgewählt für das schönste aller Feste.


Abgerundet wird das Konzert durch Klassiker der Weihnachtsmusik, wie unter anderem „White Christmas“ von Bing Crosby, „O Holy Night“ von John Sullivan Dwight, „Happy Christmas“ von John Lennon oder „Blue Christmas“ von Elvis Presley, die im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert wurden. Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Stimmen der Solisten und dem ergreifenden Chorgesang begeistern: Mittelalter trifft das Hier und Heute.

  • Ab sofort startet der Karten-Vorverkauf für das Konzert der „Gregorian Voices“ am Samstag, 09.12.17, 20.00 Uhr in der Hl.-Geist-Kirche. Die Vorverkaufsstellen sind: Bücherstube Seelow, Kath. Pfarramt Hl.-Geist, Kiosk Bruna und MKT Ticketshop.
  • Der Vorverkaufspreis beträgt pro Karte 21, 90 Euro; an der Abendkasse ab 19.00 Uhr jeweils 25 Euro.
  • Farbige Flyer am Schriftenstand enthalten ausführliche Informationen zum Konzert.